Corona-Inzidenz: Das Tief im Norden

Das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland zeigt große regionale Unterschiede. Während im Norden Landkreise bei unter 25 Fällen auf 100.000 Einwohnern liegen, erreicht der Sieben-Tage-Wert im Süden bis zu 550. Woran liegt das?

Großbritannien gibt grünes Licht für Corona-Impfstoff

Großbritannien hat als erstes Land eine Notfallzulassung für den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer erteilt. Schon ab der kommenden Woche sollen die Briten geimpft werden.

Liveblog: ++ Österreich verhängt Quarantänepflicht für Einreisende ++

Einreisende aus Risikogebieten müssen in Österreich in Quarantäne. Dies gilt vom 7. Dezember bis 10. Januar, die Skigebiete sollen aber öffnen. Die EU warnt vor Lockerungen der Maßnahmen in der Weihnachtszeit. Alle Entwicklungen im Liveblog.

487 Corona-Todesfälle in Deutschland binnen 24 Stunden

Noch nie sind seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland binnen 24 Stunden so viele Todesfälle gemeldet worden. Auch die Zahl der Neuinfektionen bleibt mit 17.270 auf hohem Niveau - sank aber im Vergleich zur Vorwoche.

Deutsche Bahn verdoppelt zu Weihnachten Zahl der Sonderzüge

Volle Züge vor Weihnachten will Bahn in diesem Jahr möglichst verhindern. Deswegen sollen für Fahrgäste im Dezember Tausende zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung stehen. Auch neue ICEs sollen für Entlastung sorgen.

Corona-Leugner in den USA: Die große Lüge

Kein anderes Land der Welt ist in der Bewertung der Corona-Krise so gespalten wie die USA. Viele Amerikaner leugnen die Schwere der Krankheit. Joe Biden wird viel Überzeugungskraft brauchen, um den Kampf zu gewinnen. Von Jule Käppel.

Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19

Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.

Kampf gegen Rechts: Kabinett beschließt Maßnahmenpaket

Er soll für mehr Prävention, mehr Aufklärung, mehr Konsequenzen sorgen: Der in der vergangenen Woche vorgelegte Maßnahmenplan zum Kampf gegen Rechtsextremismus hat nun auch die Zustimmung des Bundeskabinetts.

Störaktionen im Bundestag: Was wusste die AfD vorab?

Der Bundestag will sein Regelwerk ändern, um künftigen Störaktionen vorzubeugen. Zudem wirft eine Sprachnachricht die Frage auf, was die AfD im Vorfeld der Aktion wusste. Von Sebastian Pittelkow und Katja Riedel.

MAD ermittelt gegen mögliche Reichsbürger bei der Bundeswehr

Es sind gleich mehrere Verdachtsfälle in nur einer Abteilung: Wie die Bundeswehr bestätigte, ermittelt der MAD gegen Mitarbeiter des Beschaffungsamts wegen einer möglichen Zugehörigkeit zu den Reichsbürgern.

Bundesarbeitsgericht: Richter mit NS-Vergangenheit

Am Bundesarbeitsgericht haben bis in die 1980er-Jahre Richter mit NS-Vergangenheit Recht gesprochen. Bis heute hängen ihre Fotos im Gericht in Erfurt. Eine systematische Aufarbeitung fand nach MDR-Recherchen bislang nicht statt.

Sachsen-Anhalt vertagt Beratung zu Rundfunkbeitrag

Im Streit über den Rundfunkbeitrag ist ein vorzeitiges Aus der schwarz-rot-grünen Koalition in Sachsen-Anhalt vorerst abgewendet. Der Medienausschuss des Landtags vertagte die Beratung auf kommenden Mittwoch.

Wer entscheidet über den Rundfunkbeitrag?

Die Koalition in Sachsen-Anhalt streitet über den Rundfunkbeitrag. Ein Veto könnte die geplante bundesweite Erhöhung um 86 Cent stoppen. Wie kommt der Betrag zustande, welche Rolle spielt die Politik? Welcher Ausweg ist möglich? Antworten von Daniel Bouhs.

Linken-Fraktionschefin Amira Mohamed Ali: Die Besonnene

Vor einem Jahr trat sie als Unbekannte die Nachfolge Sahra Wagenknechts an der Fraktionsspitze der Linkspartei an. Mit linkem Ticket gestartet, fährt Amira Mohamed Ali inzwischen einen anderen Kurs. Von Corinna Emundts.
Hinweis
Cover

Interaktive Lehrbücher mit 3D Objekten und Videos – ja geht denn das?

Dank iBooks Author lassen sich heute Lehrinhalte in einer Weise vermitteln, wie es das gedruckte Buch niemals könnte. Texte, Formen, Diagramme, Tabellen und Multitouch-Widgets darf man voraussetzen, aber endlich ist es auch möglich (worauf Naturwissenschaftler lange gewartet haben), Formeln mit LATEX oder MathML direkt einzubetten.
Die zum Lesen der Inhalte notwendige App "iBooks" enthält eine integrierte Markierungs- und Notizfunktion, die so gekennzeichneten Textpassagen werden in einem separaten Abschnitt "Lesezeichen" verwaltet. Lernkarten können zum Einprägen wichtiger Textstellen genutzt werden. Natürlich lassen sich Gedanken zum Buch über Facebook, Twitter, Nachrichten oder Mail teilen.
Und wenn es einmal etwas später wird, sorgt der Nachtlesemodus für ein entspanntes Arbeiten.

Eines der ersten, deutschsprachigen Mathematikbücher, welches vollständig mit Apples iBooks Author geschrieben wurde.

Das Buch richtet sich insbesondere an Studienanfänger aller Fachrichtungen mit einer mehrsemestrigen Mathematikausbildung. Der Verfasser hat kein weiteres Lehrbuch abgeliefert, sondern eine kommentierte Formelsammlung mit über 750 Übungen inkl. kompletter Lösungen vorgelegt. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet die Integration der Wissensmaschine Wolfram|Alpha in die Stoffvermittlung.

→ nähere Informationen ...

nach
OBEN
JUSMI Altensteiner Straße 42
36448 Bad Liebenstein
Telefon +49 36961 70767 © 2013, Dr. Jürgen Schmidt. Alle Rechte vorbehalten.